Seepferdchen

Ziel des Seepferdchen Kurses ist es, die Kinder zu befähigen, nach einem Sprung vom Beckenrand in das tiefe Wasser mindestens 25 m ohne fremde Hilfe und ohne Pause zu schwimmen. Um das Abzeichen zu erlangen, muss das Kind mit den Händen einen Ring aus schultertiefem Wasser vom Boden des Schwimmbeckens herauf holen. Außerdem sollten die Kinder die Baderegeln für Schwimmbäder kennen und verstanden haben. In diesem Kurs werden maximal 20 Kinder von bis zu fünf Übungsleitern teilweise in kleineren Untergruppen betreut, so dass eine optimale Differenzierung möglich ist.

Zeit: Freitag 13:00 Uhr, 13:40 Uhr und 14:20 Uhr
Ort: Uni-Schwimmhalle, Olshausenstraße 70-74, 24118 Kiel